"Das ist meine große Familie:"

Ein ganz herzliches Dankeschön an meine liebe "Beagle vom Schwaiger Moos" Züchterin Elke Wirl die mir alle Fotos von Magnus (Cappos) Eltern und seinen Geschwistern frei überlassen hat. Ohne Elke wäre diese Seite nicht möglich gewesen.

 

"Das sind meine Eltern. Rechts meine Mama Niobe (Neobelle Jumping Jumble) und links mein Papa Jonas, ein gebürtiger Däne (Red Baron Comeback Time-To-Shine)."

"Es hat damit angefangen dass mein Papa gesagt hat: 'Mein Gott hast du wunderschöne Augen, meine Süße.' Dann hat er meiner Mama ...

... ins Ohr geflüstert, dass er gerne ein Kind von ihr haben möchte. Meine Mama, das ist ne' ziemlich coole Socke, musst du wissen, hat geantwortet: 'Ein Kind kannst du nicht von mir haben, aber ich kann fünf Hundebabies von dir bekommen wenn du willst.' Natürlich wollte er! So'n Rüde ist ja schließlich auch nur 'n Mann."

 

"Das sind meine drei Schwestern und mein Bruder:"

 

"Meine Schwester Carla ...

 

   ... meine Schwester Cassiopeia ...

   ... meine Schwester Cleo ...

 

       ... und mein Bruder Charly."

 

"Und das ist die Familie die ich dazu bekommen habe als ich acht Wochen alt war:"

 

"Das ist meine Jasmin! Ich hab sie soooo liiieeeb!"

"Als ich noch klein war, und Jasmin 11 Jahre alt, hat sie mir immer vorgelesen bis ich eingeschlafen bin."

"Egal wie müde Jasmin ist - in ihren Arm darf ich mich immer kuscheln."

"Meine Jasmin hat mir alles beigebracht was ein moderner junger Beagle können muss. Zum Beispiel: 'give me five', 'gib Küsschen' und noch viel, viel mehr."

 

 

"Das ist mein Herrchen Jochen. Den hab ich wirklich total lieb. Der Jochen freut sich auch immer richtig wenn ich ihn spazieren führe."

"Beim Essen ist Jochen  jedesmal der Letzte weil er sich immer zuerst darum kümmert, dass wir Anderen alle satt und zufrieden sind."

"Der Jochen leidet unter selektiver Taubheit, sagt mein Frauchen. Aber das stimmt gar nicht! Der hört nämlich immer total gut auf mich."

"So viel Faulheit können sich mein Jochen und ich nur im Urlaub leisten. Und wenn Frauchen nicht da ist."

 

 

"Das isse! - Das ist meeeiin Frauchen!"

"Die Unordnung da drüben? Keine Ahnung wer die gemacht hat."

 

"Ich bin jedenfalls noch viel zu klein zum Aufräumen."

 

 

"Die will einfach nicht ihre Nase zeigen. Dabei kann sie mit dem Ding Lebkuchen und Plätzchen in 50 Meter Entfernung riechen - fast so gut wie ich."

"Das ist Joey, Jasmins Schildkröte. Joey ist 11 Jahre alt und wohnt in meinem Garten. Der Joey ist zwar langsam - aber total bissig."

 

 

"Und weil die Fotos so alt sind wie meine Homepage hab ich hier jetzt mal ein paar ganz schöne neue Bilder aus dem Osterurlaub im April 2015 von Familie Magnus:"

"Ich bin immer noch genau so schön wie eh und jeh ..."

"Meine Bauchkraulerin ist ganz schön groß geworden."

"Mein Koch beim Versuch richtig schön zu lächeln."

"Ganz schön langweilig wenn mein Frauchen bloß faul rumsteht."

"Günter und Dori haben mich ganz oft besucht als ich noch klein war. Die Beiden wohnen nicht bei uns gehören aber trotzdem zu meiner Familie."

"Das sind die Eltern von meinem Frauchen. Als ich noch klein war dachte ich das sind der Osterhase und der Weihnachtsmann weil Dori und Günter mir immer so viele tolle und leckere Sachen geschenkt haben. Aber mein Frauchen hat gesagt so dicke Hasen gibt es gar nicht und Weihnachtsmänner gibt's jede Menge aber der Günter ist bestimmt keiner."

"Da bin ich zwölf Wochen alt und kuschel mich in den Arm von meinem Günter."

"Weil Dori mir immer so schöne Geschenke bringt darf sie mich als Dankeschön extra lange streicheln."

www.beagle-magnus.de